Hirsch Apotheke

Die Apotheke

Hirsch Apotheke LageAuch wenn die Hirsch-Apotheke am Markt zu den ältesten Apotheken in Lippe zählt, so ist sie doch in puncto erlebbarer pharmazeutischer Leistungen und auch in puncto Lagerhaltung und Lieferfähigkeit auf dem aktuellsten Stand.
So verfügt die Hirsch-Apotheke am Markt bereits seit 2008 als erste Apotheke in Lage über ein automatisiertes Warenlagersystem, welches seit 2009 ebenfalls in der Ross-Apotheke zum Einsatz kommt. Damit sind die beiden Apotheken die einzigen in Lage, die die Vorzüge der automatisierten Lagerhaltung nutzen.
Unser Gollmann Kommissioniersystem fasst nahezu das gesamte Artikelspektrum und hat Platz für ca. 10.000 Packungen. Die Medikamente lagern also nicht mehr in den bekannten Apothekenschränken, sondern in fahrbaren Rollschränken, die jeweils eine Kapazität von 1.000 bis 1.500 Packungen haben.

Die Anforderung der Arzneimittel erfolgt über die Kassenplätze, zu denen das Arzneimittel dann automatisch transportiert wird.
Der entscheidende Vorteil ist, dass wir mehr Zeit für unsere Kunden und deren Bedürfnisse haben, da wir nicht mehr vor ihnen „weglaufen“ müssen, um die Arzneimittel zu holen. Daneben hilft uns das Kommissioniersystem bei der Lagerhaltung, so dass wir mit einer hohen Wahrscheinlichkeit das Arzneimittel, welches Sie benötigen, sofort verfügbar haben – machen Sie sich doch selbst ein Bild von unserer Leistungsfähigkeit!